Digitizing KMU – 7 digitale Helfer für KMUs

© Titelbild: www.fotolia.com


Smart-Phone Apps sind Helfer in vielen Bereichen. Die mit eingebaute Sensorik in Smartphones ist unglaublich und ist für viele messtechnischen Anwendungen bereits ausreichend. Zusätzlich vereinfacht die hohe Rechenleistung und Speicherkapazität die Erhebung, Bearbeitung und Speicherung von Daten. Und man hat es heute praktisch überall mit. Für Unternehmen eigentlich ein perfektes Werkzeug! Und trotzdem im Privatbereich wird viel damit gemacht, in Unternehmen hält man sich mit der Verwendung noch vornehm zurück. Dabei könnten diese Werkzeuge weitere erhebliche Vereinfachungen bringen. Ich zeige euch hier einmal 7 Apps, die gerade in kleinen und mittleren Unternehmensorganisationen einen wesentlichen Vorteil und Arbeitserleichterungen bringen. Ich selbst bzw. auch meine Geschäftspartner haben diese Apps bereits im Einsatz:


Fraunhofer App

Verbesserungsvorschläge und Ideen gibt es überall im Unternehmen und sind der Erfolgsfaktor schlechthin. Oft verschwinden aber gute Ideen einfach wieder oder werden, weil aufwendig, nicht dokumentiert. Sie geraten in Vergessenheit und vielleicht ist ihr Wettbewerbsvorteil damit auch dahin. Die kostenpflichtige App „Fraunhofer KVP“ wirkt dem entgegen. Mit dieser App können kann der Verbesserungsvorschlag einfach erfasst werden (schriftlich oder Sprache) und  auch Bilder und Videos können mit aufgezeichnet werden. So bleiben sie am Ball und können den Prozess „kontinuierliche Verbesserung“ zur zentralen Unternehmenskultur machen!

Link zu Fraunhofer KVP






Fast-Scanner

Dokumente ganz schnell scannen. Das geht mit dieser App. Sie haben dann gleich A4-Format und können es als pdf versenden. Ich verwende diese App sehr oft. Die Qualität des Scan-Ergebnisses ist zwar nicht die beste, aber in 90% der Fälle reicht es ja aus. Man will ja nur die wichtigsten Informationen festhalten. Der Gang zu einem zentralen Dokumentenscanner erübrigt sich damit.

Link zu Fast Scanner


Wifi Analyzer

Der kostenloase Wifi-Analyzer hilft ihnen zu erkennen, ob an bestimmten Orten eine gute Wifi-Verbindung herrscht. Drahtlos-Sensoren die im Industrie-Bereich vermehrt zum Einsatz kommen, müssen am Einsatzort auch ihre Daten ins System senden können. Mit dieser App können Sie abschätzen, ob dies auch funktioniert, oder ob es notwendig ist, auch am Netzwerk Änderungen vornehmen zu müssen. Das hilft bei Kalkulation, Inbetriebnahme und sicheren Betrieb.

Die App erstetzt natürlich nicht die Professionele Netzwerk-Analyse-Tools aber eine erstes Gefühl über den Zustand der Wireless-Infrastruktur in ihrem Unternehmen gibt es allemal.

Link zu Wifi Analyzer


GPS – Fahrtenbuch

Mit dem GPS-Fahrtenbuch können sie einfach und kostenlos ihre Bewegungsdaten aufzeichnen. Die Daten können dann als pdf oder Tabelle exportiert für die Weiterverarbeitung exportiert werden. Es ist eben für einfache Daten geeignet. Man kann feststellen, wann und wo man zu einem bestimmten Zeitpnkt war. Das gesetzlich vorgeschriebene Fahrtenbuch ersetzt es aber nicht.

Link zu GPS Zeiterfassung






Threema

Threema ist ein Messenger vergleichbar mit WhatsApp. Der Unterschied ist aber, dass

  • der Betriebs-Server in Europa (Schweiz) liegt
  • sich Inhalte sich Ende zu Ende verschlüsseln lassen
  • man keine Telfonnummer zur Verbindung braucht

Was den wichtigsten Sicherheitsvorgaben entspricht und damit eine sichere Kommunikation im Firmenbereich zulässt. Einziger Wermutstropfen ist, dass die App kostenpflichtig ist.

Link zu Threema


BMF-App

Auch Finanzen und Recht sind für KMU’s sehr wichtig. Die Services des Finanzministeriums hat man da mobil und kompakt zur Verfügung.
News, Rechner und Ratgeber, Kontakt zum Finanzamt hat man damit im Griff. Speziell für Unternehmer, die auch im Ausland tätig sind, hat man Zollbestimmungen immer verfügbar.

Link zu BMF-App


Projektmanagement Zoho

Projektmanagement wird eine der zentralen Aufgaben im Ditigalen Zeitalter. Wer das beherrscht wird sich von der Konkurrenz abheben. Wichtig ist dabei immer und überall über den Stand informiert zu sein, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Mir gefällt Zoho gut und es unterstützt mich gut bei meiner Arbeit im Projektmanagement. Ich empfehle aber hier nur, sich ein Tool zu suchen, das zu Ihnen passt, dass ihrer Art zu arbeiten in Projekten am nächsten kommt sonst wird Projektdokumentation mehr Arbeit als Unterstützung.

Link zu Zoho


Digitalisierung in Unternehmen braucht einen Anstoss. Wir müssen uns bei jeder neuen Anwendung fragen, ob uns diese auch im Unternehmen hilft und nicht nur im privaten Bereich und da muss jeder mithelfen! Es liegt ein langer Weg des Lernens im allgemeinen und des Lernens einer neuen Art zu denken und zusammenzuarbeiten vor uns, aber das ist ja gerade das spannende!




Schreibe einen Kommentar